Lloret.de - das Nr.1 Forum für alle
In Partnerschaft mit "jam-reisen.de", "abi-jam.de" und "partyreisen.com"     Lust auf Calella?? --> Calella.de
Oktober 19, 2019, 10:05:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wie hart wird auf die Gepäckbeschränkungen bei Busafahrten mit JAM geachtet?  (Gelesen 24097 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
eiker
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 79



« am: Mai 26, 2008, 23:17:20 »

Es heißt ja

"Da der Stauraum wie im Flugzeug begrenzt ist, können wir nur einen Koffer (Hartschalenkoffer werden nicht befördert!) ODER eine Reisetasche sowie ein Handgepäckstück pro Gast mitnehmen. Leider kann auch gegen einen Aufpreis kein Übergepäck befördert werden. Die maximalen Gepäckmasse sind 80x40x40 cm."

Wie stark, bzw wird überhaupt darauf geachtet?
« Letzte Änderung: Mai 26, 2008, 23:52:20 von eiker » Gespeichert

21. - 28.Juni Flamingo/Frigola
ditrhav
3. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 125


no one expects the spanish inquisition!


WWW
« Antwort #1 am: Mai 26, 2008, 23:34:26 »

Stark... Dein Gepäck wird gewogen und gerade die Billigflieger drücken da auf keinen Fall ein Auge zu! Übergepäckgebühren sind nur per Kreditkarte zahlbar, ansonsten Pech gehabt. Ist mir schon mit Ryanair passiert (war allerdings eine andere Ursache, die Folge aber die gleiche), und wenn ich keine VISA Karte gehabt hätte, hätte mein Kram da bleiben müssen.
Gespeichert

vom 23/08 bis 30/08 in Lloret - Olympic Park Resort All-Inclusive mit JAM!
eiker
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 79



« Antwort #2 am: Mai 26, 2008, 23:51:49 »

Ach so ein mist...mein Fehler grad. Meine Frage bezieht sich auf das Reisen mit dem Bus bei Jam

(Thread betreff edited)
Gespeichert

21. - 28.Juni Flamingo/Frigola
phil00
1. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Beiträge: 36


« Antwort #3 am: Mai 26, 2008, 23:55:12 »

Eiker, du bist doch nen Typ..
Es wird dir doch sicher möglich sein mit einer Reisetasche/Koffer/... für 7 Tage Tshirts, Hemden, Socken..etc einzupacken ohne einer Frau Konkurenz zu machen oder?Smile
Du fährst in den Urlaub.. Smile
Gespeichert
eiker
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 79



« Antwort #4 am: Mai 27, 2008, 00:17:08 »

Öhhm sagst du xD ich war vor 2 Wochen für 2 Tage in Schweden und hab nen großen Koffer komplett vollbekommen Wink
Also ich hab net vor 2 Koffer mitzunehmen, aber will wenigstens wissen ob man sich an die Maße halten muss und ob hartschalenkoffer wirklich ein no-go sind
Gespeichert

21. - 28.Juni Flamingo/Frigola
ditrhav
3. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 125


no one expects the spanish inquisition!


WWW
« Antwort #5 am: Mai 27, 2008, 08:01:01 »

Sagen wir mal so: wenn jeder Mitfahrer so denkt dann gibbet irgendwann Platzprobleme. Musst du für dich selber entscheiden ob du das Risiko eingehen möchtest.

Allerdings bin ich da der gleichen Ansicht wie phil00: DU BIST EIN KERL! Also wenn ich mit meiner Freundin in Urlaub fahr dann kann die mein Köfferchen sogar noch mitbenutzen. In Spanien ist es warm, die langen Hosen und den Rentierpulli könntest du also schonmal zu Hause lassen Wink
Gespeichert

vom 23/08 bis 30/08 in Lloret - Olympic Park Resort All-Inclusive mit JAM!
*Denise*
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 72


Paaarty


« Antwort #6 am: Mai 27, 2008, 09:46:53 »

Aber ich bin eine Frau und mich interessiert das auch!!!!

Muss ja immerhin mind. 8 paar Schuhe mitschleppen;)
Gespeichert

30.6-9.7 JUHUUUU
DonVitoCorleone
VIP
*

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.656


I´m gonna make him an offer he can´t refuse


« Antwort #7 am: Mai 27, 2008, 10:53:00 »

Anrufen und nachfragen Ladies and Gentlemen
Gespeichert
Mella
3. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 158



« Antwort #8 am: Mai 27, 2008, 15:31:11 »

Also ich fahre zum Beispiel mit Rainbowtour und ich habe dort angerufen, ob man wirklich keine Hartschalenkoffer mitnehmen darf. Und die Frau hat mir gesagt, dass diese Koffer 100% nicht mitgenommen werden dürfen... Dann muss man alle Sachen, die im Koffer sind in Mülltüten verstauen und so mit fahren. Echt dreißt, aber was soll man tun. Jetzt ist für mich erstmal angesagt, einen neuen Koffer zu kaufen.  violent1

Zitat
"Da der Stauraum wie im Flugzeug begrenzt ist, können wir nur einen Koffer (Hartschalenkoffer werden nicht befördert!) ODER eine Reisetasche sowie ein Handgepäckstück pro Gast mitnehmen. Leider kann auch gegen einen Aufpreis kein Übergepäck befördert werden. Die maximalen Gepäckmasse sind 80x40x40 cm."

Und genau der gleiche steht auch auf der Seite von Rainbowtours.
Vielleicht konnte ich ein bisschen helfen...
Liebe Grüße
« Letzte Änderung: Mai 27, 2008, 15:32:51 von Mella » Gespeichert

♥♥♥ Lloret de Mar 2008 ♥♥♥
• 11.07. - 20.07.2008 •
Hotel Eugenia - Es war der hammer !
eiker
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 79



« Antwort #9 am: Mai 27, 2008, 15:33:07 »

ach es wird ja wohl genug geben, die mit JAM schonmal mitm Bus gefahren sind und dazu was sagen können.
Gespeichert

21. - 28.Juni Flamingo/Frigola
DonVitoCorleone
VIP
*

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.656


I´m gonna make him an offer he can´t refuse


« Antwort #10 am: Mai 27, 2008, 15:33:57 »

Trolley oder große Reisetasche - was ist los?
Gespeichert
kitty89
1. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 10



« Antwort #11 am: Mai 27, 2008, 22:40:06 »

Hi
Bin Anfang mai mit Jam-Reisen nach Lloret gefahren.
Auf die KOffergröße wurde bei uns streng geachtet, wir bekamen erstmal einen Anschiss, warum denn unsere Koffer und Taschen so groß sind und das Im KOfferraum kein Platz mehr ist.
die Gruppen, die schon im Bus waren hatten einige Hartschalenkoffer dabei und da man die ja nicht quetschen kann mussten einige Taschen und Koffer im Bus auf die Sitze geleegt und gestapelt werden.Dadurch konnte man dann auch nciht mehr den Fernseher sehen, aber was solls.........
Also ich würds nicht riskieren nen Hartschalenkoffer mitzunehmen
Gespeichert
steelhawK
3. Star
*

Karma: 1
Offline Offline

Beiträge: 115


« Antwort #12 am: Mai 27, 2008, 23:04:52 »

Hartschale würde ich nicht mitnehmen, Risiko einer Nichtbeförderung zu groß!
Maße kannst du bissl überschreiten, Gewicht sowieso.
Gespeichert
eiker
2. Star
*

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 79



« Antwort #13 am: Mai 27, 2008, 23:21:51 »

okay thx für die posts weiß ich ja bescheid, also hartschale no-go und koffermaße so gut wie möglich einhalten Wink
Gespeichert

21. - 28.Juni Flamingo/Frigola
ping (mandy)
~Moderator~
VIP
*

Karma: 11
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1.102


JAM!-Teamer


« Antwort #14 am: Mai 28, 2008, 14:31:37 »

japp, kann das als "inseiderin" nochmal bestätigen;-)
sorry,für die späte antwort, komme gerade erst aus lloret zurück.
also aufs gewicht wird nich geachtet, maße auch net so dolle - aber bei hartschale kann ich für nix garantieren...ist vom kofferraum und dem busfahrer abhängig!
Gespeichert

Es gibt sicherlich schönere Orte als Lloret...
...aber keine geileren;-)
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum

Dieses bereitgestellte interaktive Foren-System arbeitet im Echtzeit-Modus. Es ist daher für den Betreiber nicht möglich, eine unmittelbare Kontrolle über die eingestellten Einträge auszuüben.
Bitte beachten Sie daher, daß wir die Beiträge unserer Besucher und Mitglieder nicht online überwachen können. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit
und die Form einzelner eingestellter Beiträge sowie aufgeführter Links und deren Inhalt.

Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbstverantwortlich für seinen Beitrag. Die IP-Adresse des Verfassers wird gelogt und ggfs. Behörden zur Verfügung gestellt.
Das Foren-System wird durch ein integriertes Zensur-Programm überwacht, so dass wir einige Schimpfworte schon vor der Bildschirmanzeige filtern können.

Wir untersagen hiermit ausdrücklich die Einstellung von gewerblichen, rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen.

(c) 1998 - 2007 by Joerg Babbe / (c) 2008 by Alexander Wied
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.20 | SMF © 2006-2007, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
     
Seite erstellt in 0.094 Sekunden mit 27 Zugriffen.

Google visited last this page Oktober 06, 2019, 21:46:35